Bad Candy Vape Pod2Go - Mehrweg statt Einweg

Bad Candy war der erste Hersteller in Deutschland der seine E-Liquids mit überdosiertem Aroma auf den Markt gebracht hat. Dank den intensiven Geschmäckern und dem verwendeten Nikotinsalz erfreuen sich die vielen Bad Candy Liquid Sorten großer Beliebtheit. In letzter Zeit geht der Trend jedoch mehr Richtung Prefilled-Pod-Systeme, mit den neuen Pod2Go´s bietet Bad Candy nun auch für diesen Bereich seine leckeren Flavours an.

Vorbefüllte Pods - einfach in der Anwendung:

Alle Sorten der Bad Candy Pod2Go´s sind bereits mit 2ml nikotinhaltigem Liquid vorbefüllt. Um den intensiven Dampf der verschiedenen Sorten zu genießen, muss der Pod nur noch in einen passenden Akkuträger gesteckt werden. Bequemer kann man eine Mehrweg Vape nicht nachfüllen! Ein weiterer Vorteil des Prefilled Pod Systems ist, das mit jedem Bad Candy Pod auch der Verdampfer erneuert wird. Das sorgt für ein immer gleichbleibendes Geschmackserlebnis, und beim Nachfüllen bekommt man auch keine klebrigen Hände.

Mehr erfahren →
Kategoriebild für das Bad Candy Prefilled Pod System

Topseller

Bad Candy Pod2Go Pfirsich Maracuja Zitrone (Paradise Peach) Prefilled Pod, 2-er Pack

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage

8,90 €*
Bad Candy Pod2Go Kirsche saure Zitrone Ice (Cherry Clouds) Prefilled Pod, 2-er Pack

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage

8,90 €*
Bad Candy Pod2Go Litschi Zitrone Maracuja Ice (Lucky Lychee) Prefilled Pod, 2-er Pack

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage

8,90 €*
Bad Candy Pod2Go Melonenmix Zitronenlimonade Kolada (Mighty Melon) Prefilled Pod, 2-er Pack

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Werktage

8,90 €*

Intensiver Geschmack dank Mesh-Coil-Verdampfer:

Damit die einzelnen Geschmäcker auch voll zur Geltung kommen setzt Bad Candy Vape auf einen modernen Mesh-Coil-Verdampfer. Das feine Drahtgeflecht hat viele Vorteile gegenüber den sonst üblichen Single-Coils, unter anderem schmeckt der Dampf intensiver und der Akku hält dank dem geringeren Stromverbrauch länger. Zusätzlich ist das verwendete Nikotinsalz im E-Liquid absolut Geschmacksneutral und verfälscht nicht das fruchtige Aroma der einzelnen Bad Candy Pods.

Bad Candy Pods sind Elf Bar ELFA kompatibel:

Ein praktisches Highlight der Bad Candy Pod2Go´s ist: Sie können auch mit den Akkuträgern von Elf Bar ELFA oder 187 Strassenbande verwendet werden. Viele Dampfer besitzen bereits ein Basisgerät dieser Hersteller, und sparen sich die Kosten eines weiteren Device-Kit. Dank der Kompatibilität hat man mit diesem System eine sehr große Auswahl verschiedener Geschmacksrichtungen, und beim Dampfen kommt garantiert keine Langeweile auf.

Passender Akkuträger mit verbesserter Kindersicherung:

Bad Candy Vape bietet für ihre Pod2Go´s auch einen eigenen Akkuträger an. Der integrierte Akku hat eine Kapazität von 400mAh, und kann per USB-C Kabel wieder aufgeladen werden. Ein wesentlicher Unterschied zu den Akkuträgern von ELFA ist die integrierte Kindersicherung. An der Unterseite vom Bad Candy Device-Kit ist ein kleiner Knopf angebracht. Wird dieser 5 mal kurz hintereinander gedrückt, schaltet sich die Kindersicherung aus- bzw. wieder an. Und sollte man den Akkuträger aus Versehen unbeaufsichtigt liegen lassen, wird die Kindersicherung sogar automatisch aktiviert, nach dem das Gerät 15 Minuten nicht verwendet wurde. Ein wirklich sinnvolles Feature für dampfende Eltern.

Aber ganz egal für welchen Akkuträger Du Dich entscheiden solltest: Ein Pod2Go von Bad Candy liefert Dir immer einen tollen Geschmack und satten Dampf. Wer saftigen Pfirsich mag, sollte unbedingt die Bad Candy Sorte "Paradise Peach" probieren. Oder teste die Geschmacksrichtung "Angry Apple", die süß-säuerliche Kombination aus grünem Apfel und Kiwi wird Dich begeistern. Dank unserem schnellen Versand wirst Du die Bad Candy Pods schon bald erhalten und genießen können.